Zentralküche

In der AWO Zentralküche in Bruchsal werden täglich frisch sechs Menüs im Cook-and-Chill-Verfahren zubereitet und an die Kunden im Landkreis Karlsruhe ausgeliefert.
In der AWO Zentralküche in Bruchsal werden täglich frisch sechs Menüs im Cook-and-Chill-Verfahren zubereitet und an die Kunden im Landkreis Karlsruhe ausgeliefert.
In der AWO Zentralküche in Bruchsal werden täglich frisch sechs Menüs im Cook-and-Chill-Verfahren zubereitet und an die Kunden im Landkreis Karlsruhe ausgeliefert.
Die AWO Zentralküche wurde 2012 am Standort in Bruchsal eröffnet und beliefert neben eigenen Einrichtungen auch externe Kunden in den Bereichen Kindertagesstätten, Schülerhorte, Schulen, Seniorenzentren und Wohnheime für Menschen mit Behinderung.

Leistungen

In der AWO Zentralküche in Bruchsal werden verschiedene Menüs im Cook-and-Chill-Verfahren zubereitet und an die Kunden im Landkreis Karlsruhe ausgeliefert. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, warmes oder kaltes Essen in Einzelverpackungen oder Großgebinden anzuliefern.

Unsere Gerichte sind nach Vorgaben der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) zielgruppenspezifisch abgestimmt.

Unsere Menüs:

  • klassisches Fleischgericht
  • vegetarisches Gericht
  • spezielles Gericht für Kinder
  • spezielles Gericht für Kleinkinder
  • Alternativgericht bei Schweine- und Rindfleisch
  • kaltes Gericht
  • Sonderkostformen (Laktosefrei, Glutenfrei, Fruktosereduziert, Allergikerbezogen, ...)

Die Menüs können individuell zusammengestellt werden:

  • Vorsuppe
  • Tagessalat
  • Hauptgericht
  • Dessert

Qualität liegt uns am Herzen

Als sozialer Verband liegt der AWO eine gesunde, ausgewogene Ernährung am Herzen. Unsere Speisepläne sind mit allen kennzeichnungspflichtigen Inhaltsstoffen und den Nährwerten gekennzeichnet. Selbstverständlich sind auch Allergenkennzeichnung auf unseren Speiseplänen aufgeführt.

Als Großbetrieb für Speisenversorgung versuchen wir möglichst viele Komponenten in Eigenproduktion herzustellen. So gehören unter anderem Frikadellen, Hackbraten, Spätzle, Semmelknödel und Kaiserschmarren zu den Höhepunkten unserer hausgemachten Produkte. Regionale und saisonale Produkte - insbesondere Fleisch, Obst und Gemüse - bestimmen den Speiseplan. Ein weiterer Höhepunkt unserer Eigenproduktion ist der selbstgebackene Kuchen, der einmal wöchentlich als Dessert an unsere Kunden geliefert wird.

Mit dem Cook-and-Chill-Verfahren (Kochen und Kühlen) bietet die AWO eine besonders schonende Speisezubereitung an. Hierbei werden die Menüs auf herkömmliche Art und Weise zubereitet und dann innerhalb von 90 Minuten auf eine Temperatur unter 4 Grad Celsius heruntergekühlt. Erst unmittelbar vor dem Verzehr werden die Speisen in einem Konvektomaten regeneriert - also auf Verzehrtemperatur erwärmt. Neben der vereinfachten Logistik kann mit dem Cook-and-Chill-Verfahren die hygienische Sicherheit nach dem HACCP-Konzept problemlos gewährleistet werden.

Die Mitarbeiter der AWO Zentralküche versuchen den Anteil vorgefertigter Komponenten so gering wie möglich zu halten und die benötigte Ware ressourcenschonend und zeitnah zu bestellen. Dies wird durch ein rezeptgestütztes Bestellsystem gewährleistet, das gleichzeitig Überproduktionen vermeidet. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Nachhaltigkeit, die auch in den Leitsätzen der AWO verankert ist.

Organisation

Die Bestellung erfolgt über ein elektronisches Bestellwesen (siehe unten). Als zusätzlichen Service übernimmt die AWO die Einzelabrechnung mit den Kunden. Darüber hinaus können auch die Zuschussabrechnungen der Agentur für Arbeit oder des Jugendamts verwaltet werden.

Unser Team

Unser junges, engagiertes Team besteht aus vier Köchen mit teilweise diätischer Schulung, erfahrenen Küchenhilfen und einer Verwaltungskraft. Als gesellschaftspolitisch engagierter Verband integriert die AWO Menschen mit Behinderungen. Sie werden von den Fachkräften angelernt und so in einen normalen, geregelten Berufsalltag eingebunden.

Bestellformular für die Zentralküche

Hier geht es zum Bestellformular für die Zentralküche!

Ansprechpartner

Marco Hase Küchenleiter
Telefon: 07251/3 03 08 58

Zentralküche Bruchsal

Anschrift:

AWO Zentralküche Bruchsal I Stegwiesenstraße 8a I 76646 Bruchsal
Telefon: 07251/3 03 08 58 I Fax: 07251/3 02 99 60 I E-Mail:

Zur Karte

Senioren

Mit ihrem umfangreichen Angebot an sozialen Dienstleistungen in den Bereichen Pflege und Betreuung unterstützt die Arbeiterwohlfahrt Karlsruhe-Land Senioren.

Weiterlesen …

Kinder und Jugendliche

Die AWO Soziale Dienste gGmbH betreibt Jugendhäuser, Schülerhorte, Schülerhilfe, Schulsozialarbeit, mobile Jugendarbeit, Spielscheunen, Spielmobile, Kindertagesstätten und Zwergenstuben.

Weiterlesen …

Sozialkaufhaus Schatzgrube

Mit einer Verkaufsfläche von circa 400 Quadratmetern bietet die Schatzgrube - das Kaufhaus für Alle am Siemenskreisel in Bruchsal eine große Auswahl an Bekleidung, Spielwaren, Haushaltswaren, Klein- und Großmöbel, Elektroartikel, Bücher und vieles mehr.

Weiterlesen …