13 Ehrungen im AWO Seniorenzentrum Bundschuh

Ehrungen SZ Bundschuh

Der Oktober ist angebrochen, eine Zeit, in der man zünftig zu feiern weiß. So auch im AWO Seniorenzentrum Bundschuh, wo man am 10. Oktober zu Weißwurst und Gesang lud. Doch nicht nur der Oktober wurde gefeiert, sondern Geschäftsführer Michael Koch nutzte den Anlass einer vollen Cafeteria um gleich 13 langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Zeit im Bundschuh zu danken. „Alle haben auf ihre Art und Weise und in ihren Bereichen mit Engagement, Einsatz und Kompetenz unser Haus mitgeprägt und zum Erfolg unserer Einrichtung beigetragen“ so Koch in seiner Laudatio.

Geehrt wurden unter viel Applaus der zahlreich anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner Tatjana Setjanov, Leni Scholer, Yamila Varona-Morgado, Jannick Dusek und Samira Arnold für 5jährige Tätigkeit. Für 10 Jahre wurden Karin Weick, Thomas Böser, Christine Feller, Sahindar Krasniqi, Sarah Metz, Ljuba Otto, Olivia Panjusev und Ulrike Rapp geehrt. Aus den Händen von Jutta Schalk und Michael Koch erhielten die zu Ehrenden ein Präsent und eine Urkunde. Doch nicht nur Dank und Anerkennung ist den Jubilaren, die zusammen auf 105 Jahre im Bundschuh kommen, gewiss. Als weiteren Obolus für die langjährige Treue erhält ein jeder und eine jede noch einen Tag Sonderurlaub.

Zurück