Sprecht-Kinderstadt 2019

Sprecht-Kinderstadt 2019

Wir sorgen 3 Wochen lang montags bis freitags für Action! In Gruppen werdet ihr morgens von euren Betreuer*innen empfangen, könnt gemeinsam frühstücken und danach in die Kinderstadt starten. Außerdem machen wir jede Woche einen großen Ausflug. In einer Kinderstadt können Kinder eine Stadt mit all ihren Berufen (Bäcker, Designer, Redakteur, Schreiner, Bürgermeister, Fußballprofi und vieles mehr…) nachspielen. Morgens könnt ihr euch einen Beruf beim Kinderstadt-Arbeitsamt aussuchen und diesen dann im Laufe des Tages ausüben, um Kinderstadt-Geld zu verdienen. Manchmal hat man auch genug vom Arbeiten und will sein wohlverdientes Kinderstadt-Geld in seiner arbeitsfreien Zeit z.B. beim Bäcker für eine Waffel oder beim Schreiner für schönen Holzschmuck eintauschen. Natürlich könnt ihr eure Freizeit auch beim Spielen genießen. Langeweile kommt dabei ganz sicher nicht auf. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit euch.

Zeit:
Mo-Fr von 7.30-16.00 Uhr, Langschläfer
dürfen auch erst um 8.30 Uhr kommen.
(Anmeldung wochenweise möglich)
    
Alter:
Für Kids von 6-11 Jahren
(nach Absprache auch älter)

Ort:
Eichendorff-Gymnasium
Goethestr. 2-10, 76275 Ettlingen

Kosten:
80€ pro Kind/Woche, Ermäßigung für
Geschwisterkinder und FamilienpassPlus-Besitzer
               
Anmeldung:
ab 1. April online unter www.kjz-specht.de

Kontakt:
AWO Kinder- und Jugendzentrum Specht
Melanie Rehm, Robert Siwek und Nicole Berg
07243 4704 oder jz.ettlingen@awo-ka-land.de

Ort: Eichendorff-Gymnasium, Goethestr. 2-10, 76275 Ettlingen

Zurück