Französische Woche in der BG Langenbrücken

Joie de vivre – Lebensfreude. Bei vielem, was über Frankreich bekannt ist ist dies wohl eines der gängigsten Bonmots. Und so kam die Idee, auch in den Betreuungsgruppen ein bisschen französisches Flair zu bringen. Die gesamte vergangene Woche wurde somit zu einer „französischen Woche“. Es gab ein umfangreiches französisches Frühstück mit Croissants, Baguette, Brie und in der Nachmittags – Betreuungsgruppe ein reichhaltiges Angebot mit Nuss-Tarte, Madeleines und Croissants. Dazu wurden viele französische Worte, die in unserem Sprachgebrauch vorkommen, gefunden und besprochen, wie auch einige der Sehenswürdigkeiten unseres linksrheinischen Nachbarn zumindest vor das geistige Auge geführt. Dies alles war „magnifique“, wie dieTeilnehmer mit Abschluss der Woche konstatierten. Man darf gespannt sein, wo die nächste Reise kulinarischer Natur hingeht.

Zurück