Der "andere Weihnachtsmarkt" in Weingarten

Wieder einmal hat die AWO in Weingarten ihre ganze Bandbreite gezeigt: am 30 November fand von 13 Uhr bis 20 Uhr vor den Kirchen im Ortskern wieder einmal der „andere Weihnachtsmarkt statt. Vertreten waren dabei der AWO Ortsverein, der mit Glühwein, Bratwurst, Linzertorten und Gebäck sowie Selbstgestricktem den Besucherinnen und Besuchern ein breites Angebot darreichen konnte. Das Jugendzentrum konnte mit seinen jugendlichen Helfern durch das Angebot von Waffeln und Punsch brillieren während das Team des AWO Betreuten Wohnen „Haus Untere Mühle“ schmackhafte Plätzchen an den Mann und die Frau brachte. Alle Helfer wie auch alle Besucherinnen und Besucher waren sich klar, dass es einmal mehr an Nichts gemangelt hat.

Zurück