Auflug des OV Weingarten 2018

Ausflug der AWO Weingarten am 21. Juni

Der AWO-Ortsverein Weingarten in Person seiner Vorsitzenden Erika Hornfeck organisierte eine Ausflug nach Germersheim, Speyer und Wiesental. Im vollbesetzten Bus ging es mit einem Sektfrühstück am Morgen los nach Germersheim, wo man eine originelle Führung in Pfälzer Mundart in der Festung bekam. Nach einem leckeren Mittagessen am Rhein ging die Fahrt weiter nach Speyer, wo man im Dom einiges Wissenswertes über die knapp 1000 jährige Geschichte des Selbigen erfahren konnte. Den Abschluss machte die Reisegruppe im Wiesentaler Jakob-Giesser-Haus der AWO, wo man schon freudig von Hausleitung Sabine Fürniß und ihrem Team begrüßt wurde. Bei leckerem Wurstsalat und kühlen Getränken konnte man bei bester musikalischer Unterhaltung durch Reiner und seinem Akkordeon den schönen Tag gemütlich ausklingen lassen.

Zurück