AWO Kreisverband Karlsruhe-Land e.V.

Die aktuelle Vorstandschaft des AWO Kreisverbandes Karlsruhe-Land e.V.

Die aktuelle Vorstandschaft des AWO Kreisverbandes Karlsruhe-Land e.V.: Kurt Herbster, Hansjörg Seeh (Ehrenvorsitzender des AWO Bezirksverbands Baden), Roland Herberger, Roland Boelcke, Jens Frohberg, Thomas Riedel, Mathias Eiserbeck (hintere Reihe, von links) sowie Erika Hornfeck, Ursula Zobel, Daniel Born und Achim Feil (vordere Reihe, von links). Es fehlt René Repasi.

Ziele und Entwicklung des Kreisverbandes

Der Einsatz für eine sozial gerechte Gesellschaft sowie die politische Einflussnahme, um diese zu erreichen, stehen nach wie vor im Fokus der Arbeiterwohlfahrt, die sich als konfessionsfreier und neutraler Wohlfahrtsverband unabhängig präsentiert. Professionelle Dienstleistungen gepaart mit ehrenamtlichem Engagement sind entscheidend für die positive Entwicklung des Kreisverbandes, der stets die Grundlagen geschaffen hat, um sich den Herausforderungen der Zukunft selbstbewusst stellen zu können.

Die Entwicklung und die Vergrößerung der gemeinnützigen Gesellschaften der AWO im Landkreis Karlsruhe bestätigen die hervorragende Arbeit der Mitarbeiter, aber auch der Mitglieder. Mit insgesamt sechs gemeinnützigen Gesellschaften hat sich der Kreisverband eine eigene Struktur gegeben, die über zahlreiche Jahre nun schon ihren Nutzen und ihre Effektivität beweist. Die 2011 gegründete Integration und Beschäftigung gGmbH zeigt, dass sich die AWO auch anderen sozialen Bereichen hin öffnet und Menschen mit Behinderung sowie arbeitslosen Jugendlichen eine sinnvolle Beschäftigung bieten kann.

Die Vorstandschaft setzt sich seit der Kreiskonferenz 2013 wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Roland Herberger
2. Vorsitzender: Thomas Riedel
Kassierer: Kurt Herbster
Schriftführer: Achim Feil
Beisitzer: Roland Boelcke, Daniel Born, Mathias Eiserbeck, Jens Frohberg, Erika Hornfeck, René Repasi und Ursula Zobel
Revisoren: Ingrid Auer, Gerhard Ritscherle

Senioren

Mit ihrem umfangreichen Angebot an sozialen Dienstleistungen in den Bereichen Pflege und Betreuung unterstützt die Arbeiterwohlfahrt Karlsruhe-Land Senioren.

Weiterlesen …

Kinder und Jugendliche

Die AWO Soziale Dienste gGmbH betreibt Jugendhäuser, Schülerhorte, Schülerhilfe, Schulsozialarbeit, mobile Jugendarbeit, Spielscheunen, Spielmobile, Kindertagesstätten und Zwergenstuben.

Weiterlesen …

Integration und Beschäftigung

Arbeitslosen Jugendlichen, Langzeitarbeitslosen und Menschen mit Behinderung eine echte Chance bieten – das ist das Ziel und der Wunsch des Bereichs Integration und Beschäftigung.

Weiterlesen …