Sozialer Zaun der AWO Karlsruhe-Land

Sozialer Zaun der AWO Karlsruhe-Land

Das Prinzip des Sozialen Zauns lässt sich auf den kurzen Satz „Wer hat, der gibt – wer nichts hat, nimmt“ zusammenfassen. So werden beispielsweise originalverpackte Hygieneartikel, haltbare Lebensmittel wie Konserven oder Kekse und Tiernahrung in durchsichtigen Plastiktüten beschriftet an den von der Stadtverwaltung Bruchsal zur Verfügung gestellten Zaun in der Innenstadt gehängt. Bedürftige – egal ob Hartz-IV-Empfänger*innen, Asylbewerber*innen oder Obdachlose – können sich genau das nehmen, was sie aktuell benötigen.

AWO Kreisgeschäftsstelle Karlsruhe-Land
Prinz-Wilhelm-Str. 3
76646 Bruchsal

Ort: AWO Geschäftsstelle Bruchsal (Prinz-Wilhelm-Straße 3, 76646 Bruchsal)

Zurück